Freitag, 7. Dezember 2012

Elf on a shelf am 7.Dezember

 Ja ist es denn zu fassen...
 Nachdem eine Erkältung mich wirklich niederstreckte und ein kurzer Krankenhausaufenthalt in einer anderen Sache anstand, haben meine Zwei wieder zugeschlagen ...
( kurzzeitig hatten wir hier mal so eine Art Elfen-Waffenstillstand)

  
Da haben sich die Beiden doch heute Nacht glatt in die Küche geschlichen und haben sich etwas von den frischen Kokosmakronen stibitzt ...

 Ich liebe Kokos und habe deshalb einen Schwung in den Ofen geschoben. Perfekt zu einer heissen Tasse Tee und meiner Kuscheldecke auf der Couch ...
 Und wie backt Mutti heutzutage ?
 Mit Rezeptbuch ? Nöööö .... :)



Es grüßen die zwei Elfen und "Mutti"

Kommentare:

  1. Oooooohhhhhhhhhhh Maren, das liest sich wunderbar :o)) Also den Part mit "Erkältung" und "Krankenhaus" überles ich jetzt mal...........und Kokosnüsse haben ganz sicher 'ne Menge heilungsfördernder Inhaltsstoffe , müssen sie, wenn sie so lecker aussehen!!!!
    Dicken Drücker
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maren,

    nach Deiner Abstinez bin ich nun wirklich froh über Deinen heutigen Blog-Beitrag :-))))

    Und ich schließe mich an....ICH LIEBE MAKRONEN. Für heute Nachmittag steht hier die Marzipan-Kokos Variante auf dem Backprogramm :-))
    Das Rezept kenne ich nach all den Jahren sogar schon auswendig, somit brauch das Helferlein gar nicht!

    Ich wünsche Euch ein zauberhaftes 2. Advents-Wochenende. Schon Dich bitte noch ein wenig, auch wenn es Dir schwer fallen wird.

    Drück Dich,
    Andrea

    AntwortenLöschen