Montag, 11. Februar 2013

Technische Spielereien ...

Ich bin ja bekennender Technik Freak.

Eine Nacht in einem Elektronik Fachmarkt eingeschlossen sein, das wär mal was. Alles ausprobieren und nach Herzenslust rumspielen.

Ich liebe mein iPad, aber manchmal macht es mich wahnsinnig, wenn ich relativ viel ohne richtige Tastatur tippen muss.


Bei einem meiner letzten Besuche, habe ich jedoch DIE ultimative und auch noch stylische Ergänzung gefunden :


Eine passende Tastatur. Das iPad wird mittels einer Magnetischen Leiste gehalten und die Tastatur per Bluetooth mit dem Pad verbunden.


Das ist wirklich eine tolle Sache. Ist man unterwegs, let man beide Teile aufeinander und beide werden mit demselben Magnetverschluss zusammengehalten und die Tastatur bildet gleich eine Abdeckung des Displays.

Emails lassen sich jetzt viel komfortabler schreiben.
( oder auch Blog-Beiträge :)  ) 


Nicht ganz preiswert, diese Spielerei, jedoch eine  Investition, die sich für mich in jedem Fall gelohnt hat.



Lieben Gruß,

Maren

Kommentare:

  1. Also eine Investition die sich gelohnt hat :)
    Ich kann ja so gar nicht ohne Tastatur, nicht mal am Handy!

    Glg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Maren, das ist immer noch mein Traum. Bin ja gar nicht neidisch. :-)
    Mal sehen wann er sich mal erfüllt. :-)

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Oh Maren,

    DAS war es, warum ich mein iPad vor zwei Jahren wieder abgeben habe. Dieses Schreiben auf dem Bildschirm und dieses langsame Aufbauen der Seiten hat mit 'Vorzimmerfeger' oder 'Ungeduld-in-Person' verzweifeln lassen! ;-) Doch mit der Tastatur hat Dein Pad in jedem Falle gewonnen! :-)

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen