Freitag, 6. Dezember 2013

Nikolaus im Haus

Copyright : Muschelsucher

 Ho, ho, ho - pünktlich zum Nikolaus hat es,
zusammen mit Xaver, angefangen zu schneien. So richtig nach Schnee zumute ist mir zwar nicht, aber wir sind ja hier nicht bei "Wünsch Dir was".
 
Heute kann ich Euch auch endlich den Adventskalender meines Sohnes zeigen.
Copyright : Muschelsucher
Die Äste haben wir im Wald gesucht, um das Gerüst für die Tütchen zu bauen.
Da mein Sohn kein ausgesprochener Süsskramesser ist, habe ich den Inhalt eines ??? Kalenders auf die einzelnen Tütchen aufgeteilt und noch Filzstifte, Neonstifte und andere Kleinigkeiten ergänzt.
 
Die beiden Elfen ( Elf on a shelf ), die schon letztes Jahr in der Vorweihnachtszeit ihr Unwesen bei uns trieben, haben es sich zwischen den Tütchen gemütlich gemacht. 
Copyright : Muschelsucher

Copyright : Muschelsucher
Es war nicht so ganz einfach für mich, den Adventskalender zu packen, da ich ihn schon im Vorfeld fertig machen musste und ja nicht wusste, wie die Operation laufen würde und ob ich beim Auspacken der Päckchen dabei sein würde.
Deshalb befinden sich an vielen Päckchen auch kleine Botschaften an meinen Sohn.
 
Copyright : Muschelsucher
 
Ich hoffe, Ihr seid sicher und gut zuhause oder an einem Ort, wo Xaver Euch nichts anhaben kann.
Der Nikolaus findet seinen Weg durch das Schneetreiben bestimmt auch noch bis zu Euch !
 
Ho, ho, ho,
 
Maren
 



Kommentare:

  1. Liebe Maren,

    der Kalender ist traumhaft schön !!!!!!!

    Mir treibt es zwar Tränen in die Augen bei deinen geschriebenen Zeilen, aber zum Glück ist die Operation gut verlaufen und die liebevollen Botschaften können jetzt mit Freude gelesen werden.

    Liebe Grüße und dicken Drücker

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ♥ Ich wünsche Dir eine ganz besondere Adventszeit mit Max, lass Dich verwöhnen und erhole Dich gut von der OP! Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  3. Maren, so ein schöner, liebevoller Kalender....gut, daß du beim auspacken dabei sein konntest...da hat das beten und Daumen drücken wohl etwas geholfen. Dir weiterhin gute Genesung und alles Glück der Welt!
    Drück dich..Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ein traumhaft schöner Kalender...du hast immer so tolle Ideen und ein Händchen für die Umsetzung...ich wünsche Dir und Max eine wunderschöne Adventszeit und noch weiterhin gute Besserung. GLG Astrid

    AntwortenLöschen